Mauritzcup 2017 – Ein Zwischenstand

Berichte 1.Damen News

Wie sich inzwischen vielleicht etwas rumgesprochen hat, richten wir am 23.04.2017 erstmalig den Mauritzcup aus. Ein Damenhandballturnier für einen guten Zweck. Entschieden haben wir uns für die Unterstützung der Kinderkrebshilfe Münster und der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft.
Sämtliche Einnahmen aus dem Turnier werden dem guten Zweck zugeführt. Das gilt für das Startgeld welches nicht zur Organisation des Tuniers benötigt wird, ebenso wie alle Spenden der Teams und Besucher sowie der Einnahmen aus Kuchen- und Getränkeverkauf.

Geplant war das Turnier für maximal 10 Teams. Feste Zusagen haben wir bis jetzt von 5 Teams. Aber Anmeldungen sind natürlich noch möglich. Bisher gemeldet sind :

DJK SV Mauritz 1906 e.V.
SC Westfalia Kinderhaus
HSG Ascheberg/Drensteinfurt
TV 01 Bohmte
TV Kattenvenne

Auch haben wir bereits Unterstützer gefunden. Für die Getränke und alles was dazu gehört sorgt die Firma Getränkehandel Winter. Miete für Kühlschränke etc. werden nicht berechnet, so das mehr von den Einnahmen zum Spenden übrig bleibt. Dafür ein dickes Dankeschön von uns.

Für die ordentliche akustische Untermalung des Turnier sorgt Equipment der Firma Schallwand aus Münster. Auch hier bekommen wir alles nötige kostenlos zur Verfügung gestellt. Auch hierfür gibt es einen Riesendank von uns.

Was fehlt jetzt noch? Eine Menge Organisation und die Anmeldung des einen oder anderen Teams. Und dann kann es am 23.04.2017 auch schon losgehen. Alle Infos zur Anmeldung zum Turnier findet ihr hier.