5.Sieg in Serie, aber…

Berichte 1.Damen

Das Rückspiel gegen Bever-Ems stand letztes Wochenende auf dem Plan. Während unsere Herren bereits gewonnen haben, wollten wir es natürlich gleich tun und unsere Siegesserie weiter ausbauen. Außerdem galt es, den 2.Damen des TSV Ladbergen Damen Handball auf den Fersen zu bleiben.

Das Spiel startete nach Maß. Bis zur 12.Minute bauten wir den Vorsprung auf 8:0 aus. Bis zur Halbzeit konnten wir nicht mehr ganz so druckvoll agieren. Ein 12:1 stand zum Pausentee auf der Tafel. Das ist gerade im defensiven Bereich ein Spitzenergebnis.

In Hälfte zwei sollte sich ein anderes Bild zeigen. Wir scheiterten regelmäßig an der glänzend aufgelegten Torhüterin der Bever-Ems-Ladies. Zwar geriet das Spiel zu keiner Zeit in Gefahr, dennoch erhielt es eine kleine Delle ob des Endergebnisses von 19:5. Die zwei Punkte waren dennoch im Sack und einem Topspiel um Platz 1 steht am kommenden Sonntag in Ladbergen nichts im Wege.

Für Mauritz am Ball: Wiebke, Maike, Lisa (1), Marion (1), Katha (1), Lüla (9), Jana, Lulu (2), Anja (2), Anna (3), Elli (1), Linnea, Rieke und Sonja

#mauritzhandball #jederfuerjeden #visora #sporttotaltelgte #gruthaus

http://www.visora-online.de
http://www.sport-total-telgte.de
http://www.gruthaus.de