Mauritzcup – Gemeinsam Helfen

Der Mauritzcup

Ein Spendentunier das erstmals 2017 im April ausgetragen wurde. Bei diesem Event treten (Damen)Teams gegeneinander an und spielen für den guten Zweck. Die Teams entscheiden sich ob sie einen Festbetrag spenden oder pro geworfenes Tor einen festgelegten Betrag zahlen.

Auch im Jahr 2018 soll der Cup wieder stattfinden. Außer einem Pokal für den 1.Sieger gibt es für alle Teams noch eine Teilnahmeurkunde und das Gefühl, etwas Gutes getan zu haben.

Die Organisationen, welche wir unterstützen, werden jedes Jahr neu ausgewählt.